Unsere Philosophie

"Ton kann leben"

Gute Keramik erkennt man nur mit dem Körper ( Weisheit aus Japan )

In diesem Sinne versucht die Handwerkstatt Hubert Otten Keramiken zu töpfern die dem organischem Ursprung des Materials Ton gerecht werden.

Töpfe die eine urban - rustikale Ausstrahlung haben und den Betrachter immer wieder verführen von Ihm in die Hände genommen zu werden. So stellen wir uns echte Keramik vor.

Ton und gebrannte Erde gehören seit 12.000 Jahren zur menschenlichen Kultur und sind Teil seines Alltages.
Dieses Kulturgut wollen wir mithelfen zu erhalten-Tontöpfe gewinnen erst im täglichen Gebrauch Ihren Charme und die entsprechende Ausdruckskraft.

Unsere Pötte wollen gebraucht werden um den Alltag zu verschönern und NICHT im Regal zu verstauben.

Aus diesem Aspekt heraus sind auch die gesamten von uns verwendten und herstellten Glasuren schadstoffrei. Im täglichen Gebrauch könnt Ihr die Tontöpfe bedenkenlos einsetzten.

Ob im Backofen zum Brot backen,Aufläufe oder die Kannen zum Warmhalten auf die Herdplatten bzw an die offenen Feuerstellen lebt euch einfach aus.

Ton Kann Leben Ton Kann Leben Ton Kann Leben